Aktuelle Aktivitäten des Fanclubs

Hier findet ihr die

kürzlich getätigten Aktivitäten unseres Fanclubs. 

Kleinfeldturnier beim OFC Nübbel 06

 

Auch in 2016 zog es uns zahlreich nach Nübbel; wahrlich meisterlich präsentierten wir uns sowohl beim Support, Stimmung und Platzierung.

PLATZ 3

 

zur Belohnung, reichlich was zu trinken und wieder mal geile Atmosphäre unter geiler Planung; Nübbel ist immer eine Reise wert.

 

Prooooost

 

Ach so; neeeee, da waren nicht nur drei Mannschaften. Insgesamt traten 9 Clubs an.


Jahresabschlusstreffen mit Kegeln

 

 

Nach dem Spiel gegen Augsburg trafen sich die Mitglieder des OFC noch einmal im Fanhaus.
Ein leckeres Essen von Angelo Martens sollte nach letzten Eintreffen der Stadionfahrer allen gut zu Gesicht stehen. Tat es auch :-) .

 

Danach ging es noch zum TSV Büsum auf die Kegelbahn; bei Getränken und verschiedenen Kegelspielen musste die Bahnzeit noch verlängert werden. Wer noch konnte, verlegte dann noch mal ins Fanhaus um bei geiler Musik und den geilsten Leuten richtig abzufeieren.


           Strassenboßeln Januar 2015 beim OFC Wacken

Strassenboßeln 2015 OFC Wacken

 2. PLATZ

 

Am Samstag, den 17. Januar 2015 hatte der OFC Wacken zum

Winterpause-Strassenboßeln

gerufen und wir folgten.

 

Neben dem OFC Wacken mussten wir uns noch gegen die Mannschaft des des

OFC BVB Fanclub Schleswig-Holstein durchsetzen.

 

3 Stunden dauerte der Kampf mit viel Spaß, Flüssigen, sportlichen Kunstturneinlagen und Unterhaltung bei allerbesten Wetter. 

Erst im Stechen mussten wir uns dem BVB-OFC geschlagen geben.

Ok, wie wollten denen aufgrund der Tabellensituation eine kleine Freude machen ;-) . 

 

Danach, wir wollen es nicht verheimlichen, ging es in den Landgasthof "Zur Post" zum gemeinsamen Grünkohl essen. Jungs: das war echt lecker !

 

Danke an den OFC Wacken für die Einladung und tolle Organisation. Next Year again.

 

Weitere Fotos

 


                             Die Kultfeier; Nikolaus 2014

Flyer Feier HSV Fanclub Nikolaus 2014
HSV Fanclub Nikolaus 2014

Mit vollen Erfolg fand am 6. Dezember 2014 die Nikolausfeier unseres OFC statt. Alle waren Willkommen und erschienen zahlreich.

 

Bei anfänglich weihnachtlicher Musik wurden die Gäste mit Kaffee & Kuchen, Glühwein & Toter Tante, Grill-/Currywurst & Pommes versorgt. Die Lose für die Tombola waren innerhalb weniger Minuten alle an den Mann gebracht und der Nikolaus für die kleinen Besucher schaffte es gerade so, alle Kinder mit seinen Mitbringsel glücklich zu machen. Auch der in diesem Jahr neue Tannenbaumverkauf verlief wirklich klasse. Waren ja auch die besten Bäume an der Westküste ;-) .

 

Später dann wurde bei Musik und Getränken bis spät in die Nacht weiter gefeiert. Fotos ......

 

 


3. Platz beim Tischkickerturnier

Pokal Tischkickerturnier Blaues Blut 15.11.2014

Der OFC Blaues Blut 1887 hatte zum 15.11.2014 nach Bönningstedt ins Clubhaus eingeladen. 

Mit insgesamt drei Mannschaften konnte der laVHH antreten, wovon zwei sich im 1/4 Finale direkt gegenüberstanden. Der Sieger erreichte den äußerst beachtlichen 3. Platz des Turniers welches aufgrund des Teilnehmerfeldes bis weit nach Mitternacht ging.

 

Wie schon zuvor war das Turnier wieder sehr gut organisiert & die Stimmung 1a . Vielen Dank dafür.

 

Weitere Bilder .....


Jahrestreffen 2014

Treffen der OFC Mitglieder am 18.10.2014

Am 18. Oktober war es wieder soweit; die alljährliche Versammlung stand an.

Schön mal wieder alle auf einen Haufen zu haben.

 

Besprochen wurden wieder einige Dinge, die aber aufgrund großer Einigkeit schnell den offiziellen Teil vorüber gehen ließ.

 

Der darauf folgende Teil ging bis in die frühen Morgenstunden; fit für den Besuch des anstehenden Spiel unseres HSV war man aber trotzdem.

 


Kleinfeldturnier in Puls am 12.07.2014

Puls 12.07.2014_Dino Hermann

Bei strahlenden Wetter und einer Affenhitze ging es für uns vom laVHH und TotalHSV als Spielgemeinschaft zum Kleinfeldturnier des OFC "de Störtebekers" nach Puls.


 

Insgesamt traten sieben Mannschaften zu diesem Turnier an und es wurden keine Mühen und Kosten gescheut, einen Pokal mit nach Hause zu bringen.

Ein beispielhafter Einsatz der Truppe :-) .

 

So long. 

 

 

Die CFHH gibt ihre Marschrichtung für die neue Saison bekannt

Aufgrund der Vorkommnisse fast zu erwartene Entscheidung zum weiteren Wirken der CFHH in der Saison 2014/2015 ist es nun zu einer Entscheidung gekommen.

 

Die CFHH wird in der kommenden Saison die ausgegliederte Profiabteilung nicht mehr unterstützen. Das betrifft sowohl planende Aktivitäten zu Heim- & Auswärtsspielen wie auch weitere Aktivitäten.

 

Wir bedauern diese Entscheidung der CFHH, können aber der Begründung voll und ganz folgen. 

 

Weiteres hierzu hier

Kleinfeldturnier des OFC Nübbel 06

Kleinfeldturnier OFC Nübbel 06, 2014

Ein ereignisreiches Wochenende.

 

Am Sonntag, 08. Juni, ging es zum alljährlichen Kleinfeldturnier des OFC Nübbel06 in Nübbel.

 

 

 

Insgesamt 11 Mannschaften nahmen an dem Turnier teil. Auch wenn uns am Tage des

Turniers drei Leute wegfielen, konnten wir durch Ausleihe von 2 Spielern aus Nübbel am Turnier teilnehmen. Und wurden immerhin durch den 6. Platz sehr gut entlohnt.

 

Selbst das der Tag ab den Mittagsstunden immer wärmer wurde konnte durch die extrem moderaten Preise an Getränken, Speisen & Kuchen aufgefangen werden.

War wieder mal ein tolles Turnier !

 

Weitere Bilder gibt es hier

 

 

Büttenwarder-Tour 2014 mit OFC TotalHSV

OFC letzteausvaart & OFC TotalHSV BüttenwarderTour

Am Samstag den 07. Juni ging es mit dem OFC TotalHSV auf eine ganz besondere Tour:

 

die Drehorte der norddeutschen Kultserie "Neues aus Büttenwarder" ( u.a mit  Jan Fedder) sollten besucht werden. Die Drehorte liegen im Stormarner Dreieck

 

 

Natürlich durfte das Grillen nicht fehlen, das ein oder andere mal mit dem Auto verfahren und auch das Stehen vor verschlossenen Türen (keen Lütt&lütt :-/ ).

Aber das war total egal, der Tag war Klasse.

 

Weitere Bilder findet ihr hier:

Dreikampf LAV vs. Total HSV 

letzteAusvaart & TotalHSV

die letzte Ausvaart 06.

 

Am Sonntag dem 01. Juni war es wieder soweit. Wieder einmal trafen wir im Dreikampf auf die Mitglieder des OFC TotalHSV.

 

Als Disziplinen standen an:

 

Elfmeterschießen, Bierpong & Dosenschießen.

Bei den Anspruchsvollen Elfmeter- & Dosenschießen zeigten Peter, Jens, Martin, Niko

Dieter, Marco, Niki & Christian das außerordentlich benötigte Geschick und entschieden

diese Spiele für den LaV.

 

Das weniger anspruchsvolle Spiel Bierpong nahm man allerdings etwas auf die leichte Schulter und musste sich knapp geschlagen geben ;-) .

 

Fotos dieses grandiosen Tages & Sieg in Brokdorf findet ihr in der Mediatheke.

Danke an die diesjährigen Ausrichter, TotalHSV, für den tollen Tag unter Freunden.

 

 

Wohin die Reise geht......Mitgliederversammlung vom 25.05.2014

Am 25.05.2014 wurde zu einer weiteren Mitgliederversammlung mit Beginn ab 11:00 Uhr in der Arena eingeladen.

Auf dieser MV sollte über die Zukunft der Profifußballabteilung des HSV (weiterhin als Bestandteil des e.V. oder Ausgliederung in eine AG (HSV-PLUS)) entschieden werden.

 

Mit Verzögerung begann die Versammlung; Antrag auf Vertagung zur Entscheidung o.g. wurde abgelehnt, Antrag auf Vorverlegung der Abstimmung entschied die Mitgliedschaft mit 88,9 % der Stimmen dafür.

 

Nach Vorstellung des ausgearbeiteten Ausgliederungskonzeptes und Darlegung verschiedener Standpunkte durch deren Befürworter und auch Skeptiker kam es im Anschluss zur Abstimmung.

 

Das Ergebnis lautete 86,9% der anwesenden Stimmberechtigten sprachen sich für die Umsetzung der Ausgliederung aus, 13,1% stimmten dagegen, 44 Stimmen enthielten sich.

 

Daraufhin wurde noch ein Interims-AR gewählt, welcher aus P. Nogly, T.v. Heesen, K. Gernandt, D. Becken, B. Bönte & F. Goedhart besteht.Der alte Aufischtrat

 sei abzuberufen und der Neue einzusetzen. Für die bis dahin zu besetzende Stelle im bestehenden Aufsichtsrat wurde A. Merkle gewählt.

 

Tja, wie geht es jetzt weiter ? Dies hängt maßgeblich in erster Linie vom jetzig amtierenden Aufsichtsrat ab; verbleibt dieser bis zum Ende seiner Amtszeit (letzter Tag 30.06.2014) und Eintragung der neuen Verhältnisse im Handelsregister oder........ .

 

Wir hoffen, dass die Befürchtungen der Kritiker zu dieser Ausgliederung nicht eintreffen mögen. Wir hoffen, dass das Engagement für den e.V. und seine Projekte nicht durch den "Wegfall" des Zugpferdes Lizenzfußball einbricht. Und wir können nur hoffen, dass uns die Versprechungen und damit einhergehenden Personalveränderungen auch das bringen, was man unter der Regie des e.V. als nicht mehr möglich propagiert hat.

 

 

Fanfreundschaft mit OFC Total HSV

Der letzte (normale) Spieltag wurde im/am Fanhaus mit dem befreundeten Fanclub OFC Total HSV angegangen.

 

Wie man sieht mit Super Stimmung. Nach dem Spiel wurde dann noch der Grill angeheizt, reichlich Fleisch, Wurst und Gemüse standen zur Auswahl. Lecker.

 

Auch wenn das Ergebnis nicht so ganz nach dem Geschmack

war;ein gelungener Tag.

Regionaler Stammtisch Dithmarschen vom 25.04.2014 in Heide/Holst.

Einladung Regionaler Stammtisch HSV Fanclub 25.04.2014
......zum Vergrößern anklicken

Regionaler Stammtisch - ein kurzer Bericht

Zu Gast: Oliver Scheel & Sebastian Rohmann

 

Schön anzusehen, dass trotz der schwierigen Situation

der Stammtisch so gut besucht war.

 

Etwas verspätet ging es los, als erstes stellten sich erst

einmal die wirklich zahreich erschienen Fanclubs vor, es

folgte der neue Regioanlbotschafter Kreis Steinburg.

 

 

 

 

Angeregt durch die beiden Gäste wurde dann die Diskussion über unseren HSV eröffnet. Über Themenviefalt kann man sich ja derzeit nicht beschweren. Schön aber, dass man mal die Möglichkeit hatte, zu den sich neu ergebenen Situationen Fragen an jene zu stellen, die ganz nah am Geschehen sind. Gerade in Hinblick auf die finanzielle Situation und die Auflagen der Lizensierung durch die DFL.

 

Natürlich war auch der 25.05. ein großes Thema und auch hier wurde das Wider- & Für einer Ausgliederung diskutiert. Erschreckende und doch mögliche Szeanrien im Falle einer Ausgliederung für einen eV. Dinge, die man selbst als sehr interessierter Fan gar nicht auf dem Zettel hat oder gar haben kann.

 

Zum Abschluß noch ein wenig Klönschnack, ein wenig Essen nebenbei; ein rundum gelungener Abend.

 

Wir bedanken uns bei Sebi Rohmann und bei Olli Scheel für das Erscheinen und das nette Miteinanderm, bei den Initiatoren und an alle beteiligten Fanclubs und Fans.

 

 

Alexa Pageranking